Welcome to the official homepage of

- Totonka Icehockey -

More than 20 years of hockey in Vienna!

The icehockeyteam VIENNA UNIVERSITY TOTONKA stands for success, team spirit, integration, dynamism, sport and fun. Through the sporting achievements in the Viennese ice hockey league and at international tournaments ifor more than 25 years, the team was able to make a significant contribution to the positive image of the university and Viennese ice hockey sport.

This homepage serves as a landing page for hockey enthusiasts in and around Vienna as well as fans and future players. Here you will find all club- and contact information.


Even if COVID19 is here – you want some icetime with us?
Just send a initial Mail to vorstand@totonka.at

Furthermore Season 2020/21 and 21/22 were special – the buffalos had their 25th Season without any championship games but if COVID19 is willing, there will be a party coming up on Sept. 27th 2022 … Details will follow here and on our social media channels!

News about our Games, Season and Events will be provided via social media! So check it out – NOW! ­čśë


Totonka PowWow Facebook Feed

3 months ago

Vienna University Totonka
Greece 3-on-3 Ice Hockey "Golden Shovel" ... See MoreSee Less
View on Facebook
Totonka goes Athens End of season? Not for all players. Team Totonka will play a Tournament on May 21st in Athens:Greece 3-on-3 Ice Hockey "Golden Shovel" www.instagram.com/3on3greeceicehockey/ Greece Ice Hockey ... See MoreSee Less
View on Facebook

5 months ago

Vienna University Totonka
Totonka beendet die Wiener Liga auf Platz 2.Eine bittere Niederlage gab es gestern f├╝r Vienna University Totonka gegen den EC KSV Flowers. W├Ąhrend man in der bisherigen Saison gegen die Flowers kein Spiel verloren hat (2 Siege, 1 Unentschieden), setzte es ausgerechnet im entscheidenden FInalspiel eine Niederlage, die mit 1:16 noch dazu sehr hart ausfiel.Aufgrund einiger Ausf├Ąlle konnten B├╝ffel wieder nur zwei Linien aufbringen, starteten jedoch gut in die Partie. Zwei Fehler im eigenen Drittel bedeuteten jedoch die 2:0 F├╝hrung f├╝r die Flowers. Zwei weitere Fehler waren gleich bedeutend mit einem 0:4 R├╝ckstand.Im zweiten Drittel machte Totonka Druck und es schien nur eine Frage der Zeit, wann der Anschlusstreffer fallen w├╝rde. Innerhalb einer Minute wurden dann jedoch zwei weitere Fehler der B├╝ffel eiskalt ausgen├╝tzt und die Flowers gingen mit 6:0 in F├╝hrung. Und damit war sp├Ątestens das FInale entschieden. Und die restlichen Spielzeit war eine Kopie der ersten 26 Minuten: Die B├╝ffel brachten die Scheibe trotz zahlreicher Chancen nicht im gegnerischen Tor unter, w├Ąhrend bei den Flowers fast jeder Schuss ein Tor war. So blieb am Ende nur eine bittere 1:16 Niederlage. Trotzdem gab der letzte Kaderrest der B├╝ffel nie auf und zeigte bis zur Schlussirene, dass das Resultat mit der Leistung am Eis nicht ├╝bereinstimmte. Gratulation an den EC_KSV_Flowers zum Meistertitel. Und auch wenn coronabedingt die Rahmenbedingungen und die Kadergr├Â├če nicht optimal waren, so war es doch gut, wieder Eishockey inkl. Fans zu spielen. Nach der Saison ist vor der Saison und deswegen beginnt Totonka bereits mit den Planungen f├╝r die Saison 22/23, wo dann hoffentlich alle Totonka-Teams wieder in den Meisterschaftsbetrieb eingreifen d├╝rfen.#eishockey #viennauniversitytotonka ... See MoreSee Less
View on Facebook

Totonka TipiAction Insta Feed